„Smart Friends Box“ mit Alexa erweitert

„Smart Friends Box“ mit Alexa erweitert

ABUS hat gemeinsam mit Paulmann, Schellenberg und Steinel hat Smart-Home-System „Smart Friends“ um Amazons Alexa erweitert

Mit Sprachsteuerung geht vieles nun noch einfacher und bequemer. Gerade auch für Personen mit eingeschränkten körperlichen Möglichkeiten bietet die Kombination aus Smart-Home-Produkten und Sprachsteuerung ein hohes Maß an zusätzlicher Lebensqualität. Deshalb hat die Firma ABUS ihr Smart-Home-System „Smart Friends“ um eine Schnittstelle zu Alexa ergänzt.

Voraussetzungen: ein Amazon-Echo-Produkt und unser Smart-Friends-System

Voraussetzungen sind ein Amazon-Echo-Produkt und das Smart-Friends-System mit aktivierter Remote-Home-Funktionalität. Das Sprachkommandosystem Amazon Echo wird einfach per App um den „Alexa-Skill Smart Friends“ erweitert, und schon sind Geräte und Szenen bequem per Sprache steuerbar. Die automatisierten Abläufe im Smart Home funktionieren natürlich ganz normal weiter über die Smart Friends Box.

© Copyright - ESB Einbruchschutz-Sicherheitstechnik Belger
preloader