show blocks helper

Marke

Filtern nach Größe

Doppelzylinderlänge

Halbzylinderlänge

Knaufzylinderlänge

Not- und Gefahrenfunktion

Sicherungkaste

Anzahl Stifte

Füllmenge

Schließung

Brandschutz geprüft

ABUS XP20S Profilzylinder

ABUS XP20S Schließzylinder: patentierter Profilzylinder. Mit 12 verschiedenen Farben.

Herausragende Technologie – die echte Sicherheit schafft: Der neue Schließzylinder ABUS XP20S überzeugt durch exzellente Sicherheitseigenschaften und farbenfrohe Schlüssel.

ABUS XP20S eignet sich für Haustür, Wohnungstür, Garage, Gartenhütte und mehr

Der Profilzylinder mit Schlüsseln in 12 Farben – hier steckt die Sicherheit im Detail!

Der Einsatzbereich des ABUS XP20S Schließzylinders ist ganz klar die Haustür. Aber hätten Sie es gedacht? Es gibt noch viel mehr Einsatzmöglichkeiten:


Jeder bekommt seine Lieblingsfarbe!

ABUS XP20S Farbenübersicht

Der Topzylinder mit Schlüsseln in 12 Farben

Bei dem ABUS XP20S können Sie zwischen zwölf unterschiedlichen Farben für den Schlüsselkopf wählen und die Schlüsselsuche gehört der Vergangenheit an. Jeder weiß sofort, welcher Schlüssel ihm gehört. Die Design-Clips werden auf dem Schlüssel festgedrückt und können nicht einfach wieder entfernt werden.


Widersteht Pickingversuchen locker: dank Schlagschutz

Patentierter Schlagschutz

Dank der patentierten Anti-Schlagtechnik kann dieser Schließzylinder von ungebetenen Gästen nicht einfach durch Manipulation mit Schlagpicking geöffnet werden. Die innovative Stift-in-Stift-Technologie bietet hier höchsten Schlagwiderstand und Sicherheit. So fühlen Sie sich zuhause sicher.


Schlüssel kopieren? Nur mit Sicherungskarte!

Sicherungskarte

Die Sicherungskarte ist ein absolut relevantes Sicherheitsmerkmal des XP20S. Nur bei Vorlage können weitere Schlüssel und Zylinder erworben werden.

So behalten Sie jederzeit die Kontrolle über Ihre Haustürschlüssel und verhindern ungewollte Schlüsselkopien und Nachschlüsseldiebstahl.


Den XP20S gibt’s nur bei ABUS – plus Wendeschlüssel

Design- und Markenschutz

Durch die Schutzrechte können Sie den Wendeschlüssel nur bei Vorlage der Sicherungskarte bei Ihrem Fachhändler nachmachen lassen.