KOSTENLOSER VERSAND AB 50€ WARENWERT!

Alles für Ihre Sicherheit – Ihr Experte für Sicherheitstechnik

„Alles für Ihre Sicherheit“ – das ist unser Motto Tag für Tag. Bestellen Sie einfach Sicherheitstechnik von zu Hause aus. Wir bieten Ihnen den Service uns auch telefonisch zu erreichen und Bestellungen aufzugeben. Gerne beraten wir Sie auch persönliche bei Ihnen vor Ort. Sie erreichen Ihren Experten für Sicherheitstechnik unter der Rufnummer 05321-7380060.

 

Fenstersicherung

Fenstersicherung für Fenster,Balkon- und Terrassentüren

Mit einer Fenstersicherung sichern Sie eine große Schwachstelle am Haus ab. Ungesicherte Fenster, Balkon- und Terassentüren werden von Einbrechern ohne Schwierigkeiten aufgehebelt.

Alarmanlagen für Gewerbe und Privat

Mit Alarmanlagen lassen sich Objekte in allen Größenordnungen absichern.

Von  einer kleinen Wohnung bis zur großen Lagerhalle gibt es variable Anlagen und Sensoren.  Durch individuelle Technologien in den Bereichen der Bewegungs-,Öffnungs-, Feuchtigkeits- und Brandsensoren, können maßgeschneiderte Meldeanlagen erstellt werden. Je nach Gefahrensituationen können so schnellstmöglich Polizei, Feuerwehr und weitere Dienstleister zur Gefahrenabwehr und Intervention herbeigerufen werden.

Taschenalarm:

Videoüberwachung

Mit einer Überwachungskamera den Innen- und Außenbereich absichern

Wer ein Videüberwachungssystem installieren möchte, muss sich Gedanken über die richtige Überwachungskamera machen. Wir haben für Sie eine große Auswahl an Außenkameras, Innenkameras und Spezialkameras zusammengestellt.

Türsicherung

Türsicherung für Haus-, Wohnungs-, und Kellertüren

Sind Ihre Türen ausreichend gegen einen Einbruch geschützt? Mit einer Türsicherung sichern Sie eine große Schwachstelle an Wohnungen und Häusern ab. Durch die Montage von Panzerriegeln, Türzusatzschlössern oder Schutzbeschlägen erhöhen Sie die Sicherheit gegen Manipulation. Als Voraussetzung für eine ausreichende Festigkeit sollte eine ausreichende Stabilität der Türstruktur gewährleistet sein. Um sehen zu können, wer sich auf der anderen Seite der Tür befindet, ist ein Türspion die optimale Lösung. 

 

Schwachstellen erkennen

Wo sind die Schwachstellen eines Hauses und wie kann ich mich mit Sicherheitstechnik schützen?

Die größten Schwachstellen liegen in der Regel an schlecht einsehbaren Fenstern im Garten und Terrassentüren. Diese sind meist durch das Hebeln mit einem Schraubendreher schon nach wenigen Sekunden geöffnet. Mit dem passenden Einbruchschutz wird der Täter schon nach wenigen Sekunden merken, dass es bei Ihnen nicht so einfach wird einzusteigen und wird sich ein anderes Objekt aussuchen.

 

Aufklärungsquoten von Wohnungseibrüchen

Warum die Aufklärungsquote von Wohnungseinbrüchen so niedrig ist.

Ob die Quoten des BKA von rund 16% der Realität entsprechen, sei erstmal so hingenommen. Fakt ist jedoch, dass der Kreis der Einbrecher sich nicht mehr so einfach in die Karten schauen lässt und sich gut organisiert. Die Einbrüche werden oft von einem Kreis von mitwirkenden Personen über längere Zeit geplant und die Opfer ausspioniert. Einen Einbrecher auf frischer Tat zu ertappen ist nicht nur gefährlich, sondern auch sehr unwahrscheinlich. Die Täter wissen meist genau, wann sich in Wohnungen und Häusern keine Personen befinden.

Die Polizei hat bei der Ermittlung der Täter Möglichkeiten Fingerabdrücke, Aufnahmen von Überwachungskameras und Zeugenaussagen auszuwerten. Jedoch tragen Einbrecher oft Handschuhe und Masken um nicht erkannt zu werden oder Spuren zu hinterlassen. Und genau so schnell wie sie gekommen sind, sind Sie auch schon wieder verschwunden. Nicht gesicherte Fenster und Türen werden innerhalb von Sekunden geöffnet und die Wohnung durchwühlt. Nach wenigen Minuten verlassen die Täter dann auch schon wieder den Tatort und nehmen das mit, was sich leicht verstauen lässt (Bargeld, Uhren, Schmuck).